Das neue iPad 2

Das Apple iPad 2. Neu und wiedermal revolutionär. Wie von Apple gewohnt, präsentiert sich das iPad 2 in einer schicken Weißen oder Schwarzen Hülle.

Das Display – Der Mittelpunkt des iPads
Neu ist vieles, an Apples neuem Tabletcomputer. Das Display, das 9,7 Zoll misst, löst in HD-Qualität auf und ist der Mittelpunkt des Gerätes. Knöpfe hat das iPad 2 nur wenige. Das Multitouch Display lässt sich intuitiv und zuverlässig bedienen und zeigt beeindruckende Farben. Es ist Brillant.

Was ist neu?
Nun aber zu den wirklichen Neuerungen. Betrieben wir das iPad mit dem vom iPhone, iPad und auch Ipod Touch bekannten Betriebssystem. Das Innenleben wurde, im Vergleich zum iPad 1 komplett überarbeitet. So verbaut Apple nun einen Dual-Core Prozessor mit 1 Ghz Taktfrequenz. Dies schlägt sich in einem extrem hohen Geschwindigkeitszuwachs nieder und macht das iPad 2 noch angenehmer zu benutzen.
Auch neu sind 2 Kameras an Front und Rückseite. Mit diesen lassen sich ausgezeichnete Videos in HD-Qualität und Bilder machen, die man zum Beispiel direkt auf dem Gerät bearbeiten kann.
Auch Äußerlich hat sich etwas getan. Das iPad 2 ist noch dünner, es misst jetzt nur noch 8,8 Millimeter in der Tiefe, und noch leichter casino online geworden, was die Handhabung noch besser macht.

Eine weitere tolle Neuerung ist das sogenannte Smart cover, welches mittels Magneten am iPad hält und das Display vor Kratzern Schützt. Doch das ist nicht der einzige Zweck, den das Smart cover erfüllt. Man kann es sowohl beim Flach auf den Tischlegen, als auch beim Hochkant aufstellen, als Ständer für das iPad 2 benutzen. Klappt man das Smart cover zu, so geht auch das iPad 2 automatisch in den Ruhezustand um Akkulaufzeit zu sparen.

Altbewährtes ist auch hier wieder mit von der Partie
Nebst dem schon erwähnten, bewährten Betriebssystem, das sich durch sogenannte Apps erweitern lässt. Bietet das iPad 2 auch die vielen anderen Vorteile des Vorgängers.
Das iPad 2 eignet sich hervorragend zum im Internet Surfen, dies auch Mobil dank 3G, Mails schreiben, Fotos und Videos machen und bearbeiten, Bücher lesen aber auch vielen anderen Dingen. Dank der Apps lässt sich das iPad um beinahe jede Funktion erweitern.
Diese Dinge machen das iPad 2 zum Idealen Tabletcomputer. Die Preise liegen zwischen Einstiegsmodell mit 16 GB und Wi-Fi für 479 Euro und dem Topmodell für 799 Euro mit 64 GB Wi-Fi und 3G Technik.