Safari im Test – Die Browser Giganten im Vergleich

In diesem Test möchte ich Safari vorstellen, den Internetbrowser von der Computerfirma Apple. Diesen werde ich in diesem Text mit dem Internetbrowser Google Chrome vergleichen und dem Mozilla Firefox aus dem Hause der Mozilla Foundation. Welcher Browser ist der schnellere, schönere…bessere?


Was macht einen Internetbrowser erfolgreich?

Zunächst einmal ist es wichtig, dass der Internetbrowser übersichtlich Internetinhalte darstellen kann. Ein anderes sehr wichtiges, wenn nicht sogar das wichtigste Kriterium ist die Geschwindigkeit mit der die Internetseite geladen wird. Dabei muss man unterscheiden zwischen Seiten, die JavaScript unterstützt sind. Der Bereich Sicherheit ist in unserer Zeit längst Angelegenheit des Webbrowsers geworden. Zu groß ist die Angst vor Angriffen von Trojanern, Würmern und anderen Viren. Allerdings muss man hier auch bedenken, dass Safari meist auf Mac Computern verwendet wird, welche in der Regel nicht so anfällig sind für Angriffe aus dem Web.

Der Test der drei Giganten:

Wie schon erwähnt, ist die Geschwindigkeit für viele Benutzer sehr wichtig. Dabei sind Google Chrome und Safari bei JavaScript unterstützten Seiten wirklich gigantisch schnell. Der Mozilla Firefox kann da nur mäßig mithalten. Was die grafische Darstellung der Inhalte angeht, ist der klare Sieger in dem Duell der Safari Browser aus dem Hause Apple. Bei den anderen beiden kommt es teilweise zu Verpixellung und hakendem Bildaufbau besonders bei Onlinegames. Im Bereich der Sicherheit sind alle drei auf Augenhöhe. Der Mozilla glänzt mit einem sehr starken Abwehrsystem, welches sehr stark verschachtelt und komplex ist. Der Chrome Browser hat ein Anti-Phishing-Tool standardmäßig integriert, welches zuverlässig arbeitet und schützt. Der Safari hat all diese Tool leicht abgewandelt und hat den sehr großen Vorteil, dass wie schon erwähnt das Mac System nicht besonders anfällig ist für Viren.

Fazit der Gegenüberstellung

Ich würde jedem klar den Safari Browser aus dem Hause Apple empfehlen, da dieser nicht nur toll aussieht, sondern auch tolle Ergebnisse erzielt.